Flying Studios ist ein Rock-Musiklabel in Berlin, gegründet von Lorenz Stanze, das zunächst sein Projekt DerMitDerRotenTanzt produziert und vertritt. Mit der Zeit kamen aber auch andere Bands auf ihn zu, die ihn als Front Of House Engineer oder für die Post-Produktion engagierten, sodass er heute ausgewählte Bands, ab und an aber aber auch mal andere musikalische Projekte unterstützt. Dabei nimmt er meist den gesamten Prozess der Musikproduktion selbst in die Hand, vom Recording im Studio und auf der Bühne, übers Mixing und Mastering, der Produktion von Musikvideos, bis hin zur Veröffentlichung.

Die leidenschaftliche Verbindung von Musik und Technik hat Brian May einmal treffend zusammengefasst:

„Do you have to be technical as well as artistic? Well, I’m a kind of a Victorian. And because in Victorian times there was no distinction between art and science, and all the great scientists from like William Herschel to Isaac Newton himself, all the great photographers like Fox Talbot and Daguerre, they were all technicians, scientists and artists and they saw no distinction between the two. So that’s the way I am, you know, so I love to get into the technical side of it but the technical side of it won’t be uppermost in my mind when I’m playing something, but I think it’s great to know what’s going on.“  – Brian May | Brain May’s Red Special – The Book Launch

Auf dem YouTube-Kanal FLYING STUDIOS teilt er in kurzen Videos sein Wissen, gibt Einblick in den kreativen Prozess und möchte zum eigenen Musikproduzieren inspirieren.